Sie sind Anbieter von Gesundheits-, Pflege- oder Sozialdienstleistungen? Jetzt hier eintragen!

Barrierefrei auf NeaWiS

Barrierefrei auf NeaWiS

Erklär-Film zur Barrierefreiheit auf NeaWiS - Hier wird vorgelesen und groß geschrieben

Beim Thema „barrierefrei“ denken viele Menschen an Alltagsbilder wie die Rampe vor dem Hauseingang oder die gelben, Signal gebenden Kästchen an der Ampel. Aber wie können Menschen mit körperlichen und kognitiven Beeinträchtigungen auch das Internet barrierefrei nutzen? Denn Einkaufen, nach Angeboten suchen, Kontakte pflegen – das alles passiert heute mehr und mehr im Netz. NeaWiS zeigt, wie Inklusion gelingen kann. Seit 2016 regelt eine EU-Richtlinie den bar-rierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen von öffentlichen Stellen, wie etwa Behörden und Ämtern. NeaWiS wurde auf der Grundlage dieser EU-Richtlinie konzipiert und umgesetzt. Davon profitieren alle Nutzer des Portals.

Video

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie mithilfe verschiedener Funktionen (Vorlesen, Schrift vergrößern oder verkleinern, Kontraste einstellen) die Informationen auf NeaWiS leichter erfassen können.

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Skip to content